Balkon-und Terrassenbeschichtung

Die Materialien von Terrassen, Balkonen und Außentreppen sind tagtäglich vielfältigen  Uwelteinflüssen ausgesetzt.
Schadstoffe in der Luft, extreme Temperaturunterschiede und Regen machen dem Material mit der Zeit zu schaffen. Die Folge sind Risse im Beton, abgeplatzter Putz, beschädigte Fliesen oder undichte Böden.
Um diese Schäden zu beseitigen, ist keine teure und aufwändige Totalsanierung nötig. Mit einer fachgerechten Beschichtung lassen sich geschädigte Balkone oder Terrassen schnell wieder in Ordnung bringen. Auch die üblichen Schwachstellen wie Rinneneinläufe, Maueranschlüsse oder Geländerverankerungen lassen sich mit flüssigem Kunststoff hervorragend versiegeln.

Vorbereitung der Balkonbeschichtung

Vorbereitung der Balkonbeschichtung

Balkonbeschichtung-fertiges Ergebnis

Beschichteter Balkonboden

 

 

 

 

 

 

 

Das eingesetzte Material ist von außen absolut wasserundurchlässig, lässt Feuchtigket aus dem darunterliegenden Mauerwerk aber nach außen durch. Die Beschichtungen können farblich nach Ihren Wünschen gestaltet werden.
Mit einer Beschichtung sparen Sie sich langwierige, laute und staubige Instandsetzungen. Schon nach wenigen Tagen können Sie Ihren Balkon oder Ihre Terrasse wieder nutzen. Sie sparen dabei bares Geld, denn die Beschichtung ist preisgünstiger als ein Neuaufbau.